Jetzt buchen
>
Anreise
#
Abreise
#
Zimmer
Erwachsene pro Zimmer
Kinder pro Zimmer.
The Westin Grand, Berlin
Friedrichstrasse 158-164 • 10117 Berlin - Deutschland • Telefon: +49 30 2027 0 • Fax: +49 30 2027 3362 · Zentrale Reservierung: 00800 32 53 53 53
Lokale Uhrzeit: 08:47 • Wetter: Vereinzelt bewölkt, 6 °C
Fotoausstellung - Die verbotene Reise im The Westin Grand Hotel Berlin

Kunst- und Fotoausstellungen im The Westin Grand Hotel in Berlin

Fotoausstellung - Die verbotene Reise im The Westin Grand Hotel Berlin
Fotoausstellung - Die verbotene Reise im The Westin Grand Hotel Berlin

„Die verbotene Reise – Die Geschichte einer abenteuerlichen Flucht“ von Peter Wensierski

Die Sehnsucht nach Freiheit zweier Ost-Berliner führte zu einer unvergleichbaren Reise über Russland, weiter zur Mongolei und das für die DDR Bürger kaum erreichbare China.

Es ist Sommer 1987 im Prenzlauer Berg in der DDR, der Mauerfall im Jahre 1989 ist noch nicht abzusehen.

Die zwei verliebten Kunststudenten Jens und Marie teilen einen Wunsch, den Wunsch den fernen Osten zu entdecken und den beengten Staat zu verlassen. Mit einer gefälschten Einladung eines mongolischen Bergsteigervereins gelang es den beiden Reisepässe mit gestempelten Visa für Russland und der Mongolei zu erhalten, die sonst nur für verdiente DDR Bürgern vorbehalten waren.

Die beiden naturverliebten Studenten begeben sich auf eine faszinierende Reise durch die unberührte Natur und den endlosen Weiten der Mongolei über Russland bis nach China, im Gepäck zwei Kameras und über 600 Filme. Nach 10.000 Kilometern haben sie ihr Ziel die Westdeutsche Botschaft in Peking erreicht. Werden Sie sich für eine gemeinsame Republikflucht entscheiden?


Wir nehmen Sie mit auf eine atemberaubende Reise mit über 22 Bildern in der Fotoausstellung „Die verbotene Reise“ im The Westin Grand Berlin vom 10. April bis 27. Mai 2014.

Weitere Termine der Wanderausstellung:

  • Vom 03. Juni 2014 bis 02. Juli 2014 im The Westin Grand München
  • Vom 13. August 2014 bis 10. September 2014 im The Westin Leipzig
  • Vom 16. September 2014 bis 16. Oktober 2014 im The Westin Bellevue Dresden

________________________________________________________________________________________________________________

The Westin Grand Hotel Berlin - Hoteldirektor Rainer Bangert und Maler Dieter Mammel

“DIVA Zyklus” von Dieter Mammel im The Westin Grand Hotel Berlin

Das The Westin Grand Hotel Berlin präsentierte die Kunstausstellung mit insgesamt 14 schillernde Persönlichkeiten. Marlene Dietrich, Liz Taylor, Audrey Hepburn, Romy Schneider, Scarlett Johansson, Cate Blanchett, Meryl Streep, Catherine Deneuve – die großen Stars des internationalen Kinos zeigen sich ganz lebendig.

Als Maler und Cineast zeigt der Berliner Künstler Dieter Mammel in seinem DIVA-Zyklus „göttliche“ Gestalten des internationalen Films von gestern und heute. In überlebensgroßen Portraits inszeniert Dieter Mammel die Diven in intimen Posen, mal nachdenklich, mal sich schminkend.

Im Eingang, an der Rezeption, in der Lobby - Celebrities waren überall: die junge Hildegard Knef über der Freitreppe, Angelina Jolie im Foyer, Nicole Kidmann am Fahrstuhl, Michelle Pfeiffer im Restaurant, Catherine Deneuve an der Bar. Ihr und vielen anderen ist Dieter Mammel als leidenschaftlicher Cineast, der seit zwanzig Jahren über den roten Teppich der Berlinale geht, persönlich begegnet.

Die Bilder können käuflich erworben werden.
Kontakt: diva@westin-berlin.com